Das war Heilig Abend in der OffenBar ...

Ursprünglich wollten wir ja kurz vor Heilig Abend die OffenBar aufmachen um hier öffentlich Heilig Abend zu feiern.

Die Eröffnung hat sich wegen verschiedenen Umständen um ein paar Wochen verschoben, aber wir haben es uns dennoch als Verein nicht nehmen lassen, mit ein paar geladenen Gästen zu feiern.

Mit Gottes Hilfe haben wir es gerade so geschafft, dass die Räume komplett renoviert und die Bar gebaut ist. Die Einrichtung war noch etwas provisorisch, aber Yvonne hat alles schön dekoriet und so hatten wir eine schöne Atmosphäre.

Wir blieben in einem relativ kleinen Kreis von ca. 20 Mann, das war aber für den Anlass auch gut so. Wir haben lecker gegessen, gesungen, uns weihnachtliche Geschichten vorgelesen und für die großen und kleinen Kinder gabs auch eine Bescherung.

Wir sind Gott sehr dankbar für den schönen Abend und für jeden, der unserer Einladung gefolgt ist.

Hier  noch einige Foto (einige hat Max mit seiner neuen Fotokamera gemacht):

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • 05
  • 06
  • 07
  • 08
  • 09
  • 10
  • Öffnungszeiten:

    Freitag: 17 - 19 Uhr

    Samstag: 17 - 21 Uhr

     

  • Freitags 17 - 19 Uhr

    SpielBar

    ... ist so manches (kommt vorbei und spielt mit !!!)


    jeden Sonntag 19:30 Uhr

    Gebet für die Stadt

    jeder ist eingeladen, mit  uns gemeinsam für Forst zu beten.


    jeden 3.Samstag im Monat

    19:30 Uhr

    Lobpreisabend

    Gott mit Lob- und Anbetungsliedern feiern, mit IHM reden und auf sein Wort hören.


    jeden 1. Sonntag im Monat

    19:30 Uhr

    Taizé-Andacht

    meditative Atmosphäre, Gesänge aus Taizé, Gebet für die Stadt und in der Stille auf Gottes Stimme hören